Free 21 / Geopolitik

Geopolitik

20 Jahre nach 9/11 – 9/09?

Es ist unmöglich, nicht mit der jüngsten Erschütterung in einer Reihe von atemberaubenden geopolitischen Erdbeben zu beginnen: Genau 20 Jahre nach dem 11. September 2001 und dem darauffolgenden Beginn des Globalen Kriegs gegen den Terror (GWOT) [Global War on Terror, Anm. d. Redaktion] werden die Taliban ...weiterlesen

Von |24. Oktober 2021|

Das Islamische Emirat Afghanistan meldet sich mit einem Paukenschlag zurück

Der Saigon-Moment [1] kam schneller als jeder westliche Geheimdienst-„Experte“ erwartet hatte. Dies ist ein Ereignis für die Annalen: vier hektische Tage, die den erstaunlichsten Guerilla-Blitzkrieg der letzten Zeit beendeten. Nach afghanischer Art: viel Überzeugungsarbeit, viele Stammesabsprachen, keine Panzerkolonnen, minimale Blutverluste. Am 12. August war es dann ...weiterlesen

Von |26. September 2021|

Korrumpierte Landespolitik von Truman bis Trump

In den Jahren der Trump-Präsidentschaft wurde in öffentlichen und wissenschaftlichen Diskussionen über die Erosion der politischen und rechtlichen Normen der USA die Ära Trump häufig einem vermeintlich goldenen Zeitalter der US-Demokratie in der Mitte des zwanzigsten Jahrhunderts gegenübergestellt. Das neue Buch von Jonathan Marshall, „Dark Quadrant: ...weiterlesen

Von |12. September 2021|

Die schockierenden Ursprünge des Falles Jeffrey Epstein

Trotz seines „Sweetheart"-Deals und obwohl er scheinbar der Justiz entgangen ist, wurde der Milliardär und Sexualstraftäter Jeffrey Epstein Anfang dieses Monats wegen Sexhandels von Minderjährigen unter mehreren Bundesanklagen verhaftet [1]. Epsteins Verhaftung hat die Aufmerksamkeit der Medien erneut auf viele seiner berühmten Freunde gelenkt, darunter auch ...weiterlesen

Von |8. September 2021|

USA-NATO und Russland-China im hybriden Krieg

Nachdem die „freie Welt“ nun aufgeatmet hat, wollen wir uns wieder ernsten Dingen zuwenden - wie zu den Konturen der „Shock and Awe“-Geopolitik („Furcht und Schrecken, Anm. d. Red.) des 21. Jahrhunderts [1]. Was in den vergangenen Tagen zwischen Anchorage und Guilin geschah, hallt noch immer ...weiterlesen

Von |6. September 2021|

Der strategische Zweck der Impfprivilegien und -pässe

Unter der (übersetzten) Überschrift „Wie digitale ID Bürgern helfen kann, staatliche Dienste von überall in Anspruch zu nehmen,“ schreibt die für das Digital Identity Services Portfolio [1] des Rüstungskonzerns Thales [2] zuständige Kristel Teyras [3]: „Sogenannte digitale Impfpässe werden eine Schlüsselrolle dabei spielen, den Bürgern zu ...weiterlesen

Von |3. September 2021|

Das fliegende Schuppentier 2/2

Eine Woche nach der Identifizierung des neuen Virus gelang es Shi Zhengli und dem Wuhan Institut, die genetischen Sequenzen des Virus zu identifizieren. Sie gab bekannt, es stimme nicht mit den archivierten Sequenzen oder einem der drei lebenden Viren, die sie im Labor hatten, überein. Die ...weiterlesen

Von |21. August 2021|

Das fliegende Schuppentier 1/2

In einem Artikel der Zeitschrift The Lancet vom 24. Januar 2020 hatten chinesische Wissenschaftler Analysen zu den ersten 41 Patienten veröffentlicht, von denen bestätigt wurde, daß sie sich in der Zeit vor dem 2. Januar mit dem neuen Coronavirus, einer neuen Form von Lungenentzündung, infiziert hatten. ...weiterlesen

Von |21. August 2021|

Der harte Weg zur Multipolarität

Wir leben in außergewöhnlichen Zeiten. Am Tag des 100. Jahrestages der Kommunistischen Partei Chinas (KP) verkündete Präsident Xi Jinping auf dem Platz des Himmlischen Friedens inmitten all des Pomps und der Umstände eine klare geopolitische Botschaft: „Das chinesische Volk wird niemals zulassen, dass ausländische Kräfte es ...weiterlesen

Von |17. August 2021|

Wuhan, Biowaffen und „Das große Abkoppeln“

Sehr geehrter Professor Canetti – so haben Sie sich für die Veröffentlichung dieses Aufsatzes genannt  (es ist ein Pseudonym) – Sie haben einen langen Artikel geschrieben, den besten verfügbaren Überblick über die Corona-Pandemie, den es derzeit gibt. Er ist voller belegter Tatsachen und bietet im Wortsinn ...weiterlesen

Von |14. August 2021|
Nach oben