Robert Skvarla

ist ein Autor aus Philadelphia. Seine Arbeiten sind bei Diabolic Magazine, Atlas Obs-cura und PhillyVoice erschienen. Man kann ihn auf Twitter unter @RobertSkvarla finden.

  • Von Published On: 13. Februar 2022Kategorien: Geopolitik

    Für Bernays – Autor von Anleitungen zur Gedankenkontrolle wie „Propaganda“ und „Konstruktion der Zustimmung“ – gab es keine Wahrheit, kein Konzept des objektiv Richtigen oder Falschen. Es gab nur Wünsche, Bedürfnisse und Begehrlichkeiten. Das reichte von Zigarettenwerbung bis zum Umsturz von Regierungen – alles war möglich. In seiner Autobiographie „Biography of […]

    Weiterlesen...

Robert Skvarla

ist ein Autor aus Philadelphia. Seine Arbeiten sind bei Diabolic Magazine, Atlas Obs-cura und PhillyVoice erschienen. Man kann ihn auf Twitter unter @RobertSkvarla finden.

  • Von Published On: 13. Februar 2022Kategorien: Geopolitik

    Für Bernays – Autor von Anleitungen zur Gedankenkontrolle wie „Propaganda“ und „Konstruktion der Zustimmung“ – gab es keine Wahrheit, kein Konzept des objektiv Richtigen oder Falschen. Es gab nur Wünsche, Bedürfnisse und Begehrlichkeiten. Das reichte von Zigarettenwerbung bis zum Umsturz von Regierungen – alles war möglich. In seiner Autobiographie „Biography of […]

    Weiterlesen...