Dagmar Henn

geb. 1963, führt die chaotische Existenz einer alleinerziehenden Mutter dreier Töchter. Von 2008 bis 2014 war sie Stadträtin in München.

  • Von Published On: 14. Februar 2020Kategorien: Geopolitik, Krieg & Frieden

    Es gibt Nachrichten, die lassen einen erst einmal nach Luft schnappen. Die fahren in die Magengrube wie ein Faustschlag. Eine solche Nachricht ging am Sonntag, den 05.01.2020 über den Twitter-Account des Journalisten Elijah J. Magnier. Dies ist der übersetzte Text dieser Kurzmeldung [1]: „Wir haben heute vom irakischen Premierminister Adil Abd […]

    Weiterlesen...
  • Von Published On: 29. August 2019Kategorien: Umwelt & Energie

    Das wäre ein valides Argument, hätte die Wissenschaft ihren Sündenfall nicht längst hinter sich. Denn hätte man vor etwa hundert Jahren eine Umfrage unter Wissenschaftlern gestartet, ob sie Eugenik für einen wissenschaftlichen Fortschritt und Maßnahmen zur Verbesserung des Erbguts der Bevölkerung für angebracht halten, hätte damals eine vergleichbare Menge zugestimmt. Die […]

    Weiterlesen...

Dagmar Henn

geb. 1963, führt die chaotische Existenz einer alleinerziehenden Mutter dreier Töchter. Von 2008 bis 2014 war sie Stadträtin in München.

  • Von Published On: 14. Februar 2020Kategorien: Geopolitik, Krieg & Frieden

    Es gibt Nachrichten, die lassen einen erst einmal nach Luft schnappen. Die fahren in die Magengrube wie ein Faustschlag. Eine solche Nachricht ging am Sonntag, den 05.01.2020 über den Twitter-Account des Journalisten Elijah J. Magnier. Dies ist der übersetzte Text dieser Kurzmeldung [1]: „Wir haben heute vom irakischen Premierminister Adil Abd […]

    Weiterlesen...
  • Von Published On: 29. August 2019Kategorien: Umwelt & Energie

    Das wäre ein valides Argument, hätte die Wissenschaft ihren Sündenfall nicht längst hinter sich. Denn hätte man vor etwa hundert Jahren eine Umfrage unter Wissenschaftlern gestartet, ob sie Eugenik für einen wissenschaftlichen Fortschritt und Maßnahmen zur Verbesserung des Erbguts der Bevölkerung für angebracht halten, hätte damals eine vergleichbare Menge zugestimmt. Die […]

    Weiterlesen...