Peter Koenig

ist Wirtschaftswissenschaftler, geopolitischer Analyst und Experte für Umwelt und Wasserressourcen. Er arbeitete über 30 Jahre mit der Weltbank und der WHO zusammen, hält Vorlesungen an Universitäten in den USA, Europa und Südamerika und ist wissenschaftlicher Mitarbeiter des Zentrums für Globalisierungsforschung. Er veröffentlicht regelmäßig in Online-Publikationen wie Global Research, ICH, New Eastern Outlook (NEO) und schrieb das Buch „Implosion – Ein Wirtschaftsthriller über Krieg, Umweltzerstörung und Unternehmensgier“ – eine auf Fakten und 30 Jahren Weltbankerfahrung basierende Fiktion. Er ist auch Mitautor von „The World Order and Revolution! – Essays aus der Résistance“.

  • Von Published On: 20. März 2021Kategorien: Gesellschaft & Geschichte

    Sie nennen „Resetting the Future“ ein Weißbuch, was bedeutet, dass es nicht ganz die endgültige Version ist. Es ist eine Art Entwurf, ein Versuchsballon, um die Reaktionen der Menschen zu messen. Es liest sich in der Tat wie ein Henkersmärchen. Viele Menschen lesen es vielleicht nicht – haben kein Bewusstsein von […]

    Weiterlesen...
  • Von Published On: 2. November 2017Kategorien: Allgemein

    Sobald diese winzige Information herausgegeben wurde, holt die empörte Öffentlichkeit tief Luft und lehnt sich zurück. Es waren mal wieder die üblichen Verdächtigen. Sie waren es, nicht wir. Uns geht’s gut. Wir können wieder weitermachen.   Allein in Europa ist das seit Mai 2014 mehr als 40 mal passiert – so […]

    Weiterlesen...
  • Von Published On: 10. August 2017Kategorien: Allgemein

    Jeder mit gesundem Verstand läuft gegen die jüngsten Sanktionen des US-Kongresses gegen Russland Sturm, Sanktionen – wie immer – wegen nichts, nix, null – da Russland nichts von den Dingen getan hat, für die es von Washington und seinem untertänigen Westen beschuldigt wird, etwa eine Einmischung in die US-Wahl (US-Geheimdienste haben […]

    Weiterlesen...

Peter Koenig

ist Wirtschaftswissenschaftler, geopolitischer Analyst und Experte für Umwelt und Wasserressourcen. Er arbeitete über 30 Jahre mit der Weltbank und der WHO zusammen, hält Vorlesungen an Universitäten in den USA, Europa und Südamerika und ist wissenschaftlicher Mitarbeiter des Zentrums für Globalisierungsforschung. Er veröffentlicht regelmäßig in Online-Publikationen wie Global Research, ICH, New Eastern Outlook (NEO) und schrieb das Buch „Implosion – Ein Wirtschaftsthriller über Krieg, Umweltzerstörung und Unternehmensgier“ – eine auf Fakten und 30 Jahren Weltbankerfahrung basierende Fiktion. Er ist auch Mitautor von „The World Order and Revolution! – Essays aus der Résistance“.

  • Von Published On: 20. März 2021Kategorien: Gesellschaft & Geschichte

    Sie nennen „Resetting the Future“ ein Weißbuch, was bedeutet, dass es nicht ganz die endgültige Version ist. Es ist eine Art Entwurf, ein Versuchsballon, um die Reaktionen der Menschen zu messen. Es liest sich in der Tat wie ein Henkersmärchen. Viele Menschen lesen es vielleicht nicht – haben kein Bewusstsein von […]

    Weiterlesen...
  • Von Published On: 2. November 2017Kategorien: Allgemein

    Sobald diese winzige Information herausgegeben wurde, holt die empörte Öffentlichkeit tief Luft und lehnt sich zurück. Es waren mal wieder die üblichen Verdächtigen. Sie waren es, nicht wir. Uns geht’s gut. Wir können wieder weitermachen.   Allein in Europa ist das seit Mai 2014 mehr als 40 mal passiert – so […]

    Weiterlesen...
  • Von Published On: 10. August 2017Kategorien: Allgemein

    Jeder mit gesundem Verstand läuft gegen die jüngsten Sanktionen des US-Kongresses gegen Russland Sturm, Sanktionen – wie immer – wegen nichts, nix, null – da Russland nichts von den Dingen getan hat, für die es von Washington und seinem untertänigen Westen beschuldigt wird, etwa eine Einmischung in die US-Wahl (US-Geheimdienste haben […]

    Weiterlesen...