Heidemarie Schroeder

lebt in Berlin und Grünheide und ist Mitglied der Bürgerinitiative Grünheide und Gründungsmitglied des Vereins für Natur und Landschaftspflege in Brandenburg e.V.

  • Von Published On: 23. August 2021Kategorien: Wirtschaft & Geld

    Im Jahr 2001 suchten die Bayrischen Motorenwerke (BMW) europaweit nach einem Standort für eine neue Produktionsstätte. Zu Beginn boten 250 verschiedene Städte und Orte ihre jeweiligen potentiellen Standorte an, darunter auch die Gemeinde Grünheide im Südosten Berlins. Freienbrink, ein Ortsteil Grünheides, versteckt inmitten eines Landschaftsschutzgebietes gelegen, suchte nach einer neuen Bestimmung, […]

    Weiterlesen...

Heidemarie Schroeder

lebt in Berlin und Grünheide und ist Mitglied der Bürgerinitiative Grünheide und Gründungsmitglied des Vereins für Natur und Landschaftspflege in Brandenburg e.V.

  • Von Published On: 23. August 2021Kategorien: Wirtschaft & Geld

    Im Jahr 2001 suchten die Bayrischen Motorenwerke (BMW) europaweit nach einem Standort für eine neue Produktionsstätte. Zu Beginn boten 250 verschiedene Städte und Orte ihre jeweiligen potentiellen Standorte an, darunter auch die Gemeinde Grünheide im Südosten Berlins. Freienbrink, ein Ortsteil Grünheides, versteckt inmitten eines Landschaftsschutzgebietes gelegen, suchte nach einer neuen Bestimmung, […]

    Weiterlesen...