Andrea Drescher

Unternehmensberaterin & Informatikerin, Selbstversorgerin & Friedensaktivistin – je nachdem was gerade gebraucht wird. Seit 2016 bei Free21 als Schreiberling und Übersetzerin mit im Team.

  • Von Published On: 31. März 2020Kategorien: Wirtschaft & Geld

    Lohnt sich das Lesen des viel gepriesenen neuen Buches von Jens Berger auch für Menschen wie Lieschen und mich, die wir von Wirtschaft & Finanzen wenig verstehen? Wir sind uns nach der Lektüre einig: Auch wenn es in Teilen nicht ganz leichte Kost war – die Antwort ist ja. Hier das […]

    Weiterlesen...
  • Von Published On: 23. Juni 2019Kategorien: Krieg & Frieden

    Oleg Muzyka hat in dem  Buch „Brennendes Gewissen – der 2. Mai in  Odessa und die Folgen“ seine Erlebnisse an diesem Tag dokumentiert und will damit, wie auch mit seinen zahlreichen Interviews und Vorträgen, zu einer Aufklärung der Geschehnisse an jenem Tag beitragen. Zunächst ein kurzer Überblick für all jene, die […]

    Weiterlesen...
  • Von Published On: 23. Mai 2019Kategorien: Geopolitik, Medien & Technik

    Die folgende Rezension des Buches „Vladimir Putin. Seht Ihr, was Ihr angerichtet habt“ von Thomas Röper ist ein Text, den ich eigentlich nicht schreiben wollte. Als mich der Verlag fragte, ob ich Interesse hätte, das zu tun, sagte ich spontan erstmal nein. Meine Freizeit dafür zu investieren, dass jemand anders Bücher […]

    Weiterlesen...
  • Von Published On: 8. Mai 2019Kategorien: Geopolitik, Medien & Technik

    „Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher! Bertolt Brecht Dieses Brecht-Zitat sollte allen Journalisten ins Stammbuch geschrieben sein. Journalismus bedeutet, zu berichten, was man sieht, nicht was man sehen möchte. Nicht jeder ist gleich ein […]

    Weiterlesen...
  • Von Published On: 7. November 2018Kategorien: Gesellschaft & Geschichte

    Ute Brach 1964 im niedersächsischen Hinterland geboren, ist wohnhaft in Lüneburg, gelernte Fachdolmetscherin und Übersetzerin, vormals Alleinerziehende von Zwillingen „1. Generation Hartz IV“ und Minijobberin. Ihre Interessen: Schreiben, (Bio-)Gärtnern, Netzwerken und natürlich Politik.   Du engagierst Dich für Politik? Warum? Das ist für mich eine frühe Leidenschaft. Ich habe schon als […]

    Weiterlesen...
  • Von Published On: 5. November 2018Kategorien: Medien & Technik

    Haben Sie sich schon mal gefragt, wieso immer mehr Menschen erkranken, wobei die Medizin und der Umweltschutz immer besser werden? Haben Sie sich schon mal gefragt, wieso Wahlen nichts nützen? Haben Sie sich schon mal gefragt, wieso alles auf den Kopf gestellt wird? Wieso Männer endlich Frauen sein dürfen und der […]

    Weiterlesen...
  • Von Published On: 12. Oktober 2018Kategorien: Allgemein

    Es gibt in Österreich eine Plattform namens Wer liefert Was. Dort erfährt der Interessierte, von welchem Anbieter man welche Produkte und Dienstleistungen beziehen kann. Man weiß anschließend, was man von wem erwarten kann – je nach Ausrichtung des Unternehmens. Die Plattform mit dem weniger naheliegenden Namen RENWO https://eulu.info/renwo/ hat unter dem […]

    Weiterlesen...
  • Von Published On: 24. September 2018Kategorien: Allgemein

    Nach acht Tagen [Stand 5.9.2018] intensiver Suche nach Belegen und unzählige Beleidigungen später freue ich mich festzustellen, dass Spiegel, N-TV und andere Qualitätsmedien langsam zu ähnlichen Erkenntnissen gekommen sind wie ich, „klein Doof“ aus Österreich: Die Berichterstattung über Chemnitz war mit Begriffen wie Hetzjagd oder gar Pogrom von Anfang an vollkommen […]

    Weiterlesen...
  • Von Published On: 12. August 2018Kategorien: Allgemein

    Zwei Menschen, die auf den ersten Blick so rein gar nichts verbindet, stellen wir heute in unserer Serie vor. Beide haben jedoch durch ihr Tun Einfluss auf die alte und neue Friedensbewegung und gehören zu den Menschen, die sich voll und ganz für eine andere, eine friedlichere Welt einbringen. Lukas Puchalski […]

    Weiterlesen...
  • Von Published On: 14. Juli 2018Kategorien: Allgemein

    Antizionismus gleich Antisemitismus? Dieses „Argument“ dient oft als argumentativer Schutzwall, hinter dem sich massive Menschenrechtsverletzungen in Israel verschanzen.   In Deutschland fällt Kritik an der Politik der israelischen Rechten eher (über)vorsichtig aus. Dabei würden gerade die Erfahrungen aus der Nazi-Diktatur es erfordern, sich gegen Gewalt, Unterdrückung und Diskriminierung einzusetzen – von […]

    Weiterlesen...

Andrea Drescher

Unternehmensberaterin & Informatikerin, Selbstversorgerin & Friedensaktivistin – je nachdem was gerade gebraucht wird. Seit 2016 bei Free21 als Schreiberling und Übersetzerin mit im Team.

  • Von Published On: 31. März 2020Kategorien: Wirtschaft & Geld

    Lohnt sich das Lesen des viel gepriesenen neuen Buches von Jens Berger auch für Menschen wie Lieschen und mich, die wir von Wirtschaft & Finanzen wenig verstehen? Wir sind uns nach der Lektüre einig: Auch wenn es in Teilen nicht ganz leichte Kost war – die Antwort ist ja. Hier das […]

    Weiterlesen...
  • Von Published On: 23. Juni 2019Kategorien: Krieg & Frieden

    Oleg Muzyka hat in dem  Buch „Brennendes Gewissen – der 2. Mai in  Odessa und die Folgen“ seine Erlebnisse an diesem Tag dokumentiert und will damit, wie auch mit seinen zahlreichen Interviews und Vorträgen, zu einer Aufklärung der Geschehnisse an jenem Tag beitragen. Zunächst ein kurzer Überblick für all jene, die […]

    Weiterlesen...
  • Von Published On: 23. Mai 2019Kategorien: Geopolitik, Medien & Technik

    Die folgende Rezension des Buches „Vladimir Putin. Seht Ihr, was Ihr angerichtet habt“ von Thomas Röper ist ein Text, den ich eigentlich nicht schreiben wollte. Als mich der Verlag fragte, ob ich Interesse hätte, das zu tun, sagte ich spontan erstmal nein. Meine Freizeit dafür zu investieren, dass jemand anders Bücher […]

    Weiterlesen...
  • Von Published On: 8. Mai 2019Kategorien: Geopolitik, Medien & Technik

    „Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher! Bertolt Brecht Dieses Brecht-Zitat sollte allen Journalisten ins Stammbuch geschrieben sein. Journalismus bedeutet, zu berichten, was man sieht, nicht was man sehen möchte. Nicht jeder ist gleich ein […]

    Weiterlesen...
  • Von Published On: 7. November 2018Kategorien: Gesellschaft & Geschichte

    Ute Brach 1964 im niedersächsischen Hinterland geboren, ist wohnhaft in Lüneburg, gelernte Fachdolmetscherin und Übersetzerin, vormals Alleinerziehende von Zwillingen „1. Generation Hartz IV“ und Minijobberin. Ihre Interessen: Schreiben, (Bio-)Gärtnern, Netzwerken und natürlich Politik.   Du engagierst Dich für Politik? Warum? Das ist für mich eine frühe Leidenschaft. Ich habe schon als […]

    Weiterlesen...
  • Von Published On: 5. November 2018Kategorien: Medien & Technik

    Haben Sie sich schon mal gefragt, wieso immer mehr Menschen erkranken, wobei die Medizin und der Umweltschutz immer besser werden? Haben Sie sich schon mal gefragt, wieso Wahlen nichts nützen? Haben Sie sich schon mal gefragt, wieso alles auf den Kopf gestellt wird? Wieso Männer endlich Frauen sein dürfen und der […]

    Weiterlesen...
  • Von Published On: 12. Oktober 2018Kategorien: Allgemein

    Es gibt in Österreich eine Plattform namens Wer liefert Was. Dort erfährt der Interessierte, von welchem Anbieter man welche Produkte und Dienstleistungen beziehen kann. Man weiß anschließend, was man von wem erwarten kann – je nach Ausrichtung des Unternehmens. Die Plattform mit dem weniger naheliegenden Namen RENWO https://eulu.info/renwo/ hat unter dem […]

    Weiterlesen...
  • Von Published On: 24. September 2018Kategorien: Allgemein

    Nach acht Tagen [Stand 5.9.2018] intensiver Suche nach Belegen und unzählige Beleidigungen später freue ich mich festzustellen, dass Spiegel, N-TV und andere Qualitätsmedien langsam zu ähnlichen Erkenntnissen gekommen sind wie ich, „klein Doof“ aus Österreich: Die Berichterstattung über Chemnitz war mit Begriffen wie Hetzjagd oder gar Pogrom von Anfang an vollkommen […]

    Weiterlesen...
  • Von Published On: 12. August 2018Kategorien: Allgemein

    Zwei Menschen, die auf den ersten Blick so rein gar nichts verbindet, stellen wir heute in unserer Serie vor. Beide haben jedoch durch ihr Tun Einfluss auf die alte und neue Friedensbewegung und gehören zu den Menschen, die sich voll und ganz für eine andere, eine friedlichere Welt einbringen. Lukas Puchalski […]

    Weiterlesen...
  • Von Published On: 14. Juli 2018Kategorien: Allgemein

    Antizionismus gleich Antisemitismus? Dieses „Argument“ dient oft als argumentativer Schutzwall, hinter dem sich massive Menschenrechtsverletzungen in Israel verschanzen.   In Deutschland fällt Kritik an der Politik der israelischen Rechten eher (über)vorsichtig aus. Dabei würden gerade die Erfahrungen aus der Nazi-Diktatur es erfordern, sich gegen Gewalt, Unterdrückung und Diskriminierung einzusetzen – von […]

    Weiterlesen...